Hammsport > MEIN VEREIN > Vereine

Nachrichten aus dem Verein

Erste Plätze im Regen

16.12.2014 Leichtathletik

Im Rahmen der westfälischen Langstreckenläufe ist  der Citylauf  in Ahlen eine gute Adresse. Trotz Dauerregens gab es für das kleine Team der LG Hamm-Kamen-Holzwickede sehr ordentliche Zeiten auf der 10-km-Strecke und drei erste Plätze. So wurde Patricia Grewatta überlegene Frauensiegerin mit 37:23 Minuten.

mehr ...

Traditionelle Silvesterlauf

12.12.2014 Laufen

Der traditionelle Silvesterlauf von Werl nach Soest geht in diesem Jahr in die 33. Runde. An diesem Tag gibt es etwa 200 Läufe in Deutschland, aber keiner bringt so viel Aktive auf die Beine wie der auf der Bundesstraße eins. Vom ersten Jahr an wird der Gewinn für ein soziales Unternehmen gespendet.

mehr ...

Erfolg beim Traditionslauf

03.12.2014 Laufen

Der Lauf "Rund um den Fernsehturm" in Dortmund gehört zu den traditionellsten deutschen Langstreckenläufen. Gudrun Rodloff von der LG Hamm-Kamen-Holzwickede startet nicht oft, aber wenn sie dabei ist, dann
läuft sie auch vorn mit.

mehr ...

Nikolauslauf

01.12.2014 Laufen

Schon seit einigen Jahren ist ein neuer Düker von der Ahse unter dem Kanal in die Lippe im Gespräch. Jetzt die Großbaustelle wohl unmittelbar bevor. Damit es zur Laufserie des OSC 01 Hamm am Beginn des kommenden Jahres keine Überraschung gibt, wurden die Strecken jetzt neu vermessen und geändert.

mehr ...

Drei Westfalen-Titel

18.11.2014 Leichtathletik

So erfolgreich wie vorher noch nie waren die Aktiven der LG Hamm-Kamen-Holzwickede bei den Westfälischen Crossmeisterschaften. Allein die Aktiven aus Hamm holten drei westfälische Titel und standen 19 Mal auf dem Podium bei Siegerehrungen. Auf dem gut zu laufenden Kurs sollen 2016 die deutschen Meisterschaften ausgetragen werden. Da war einmal Patricia Grewatta, die sich bei den Frauen über 5300 m sofort nach dem Start an die Spitze setzte.

mehr ...

Senioren-Titelkämpfe

30.09.2014 Leichtathletik

Im hessischen Baunatal standen mit den Staffelmeisterschaften die letzten Senioren-Titelkämpfe des Jahres auf dem Programm. Zunächst gingen die Frauen ab 50 Jahre der LG Hamm-Kamen-Holzwickede über 3-mal-8oo-m an den Start. Schon bei der ersten Läuferin war zu erkennen, dass kein Platz unter den ersten Drei zu erreichen war und so wurde auf Anweisung von Trainer Joachim Perschke Tempo heraus genommen, um die 4-mal-400-m-Staffel mit voller Konzentration zu laufen.

mehr ...

Drei westdeutsche Titel

24.09.2014 Laufen

Mit drei westdeutschen Titeln kamen die Athleten der LG Hamm-Kamen-Holzwickede von den Halbmarathonmeisterschaften (= 21,1 km) der Verbände Rheinland, Westfalen und Mittelrhein zurück. Bei schwülem Wetter gab es auf dem Rückweg Gegenwind. Patricia Grewatta, die in letzten Wochen so gut ist wie nie vorher in ihrem 20-jährigen "Läuferleben" holte den Frauentitel mit einem Vorsprung von 2:28 Minuten mit einer Zeit von einer Stunde und 20,27 Sekunden.

mehr ...

Vierter Platz

09.09.2014 Leichtathletik

Ganz stark präsentierte sich das Team der LG Hamm-Kamen-Holzwickede bei der deutschen 10-Km-Meisterschaft auf der Düsseldorfer Königsallee, obwohl es recht schwül war und der eckige Kurs schwierig zu laufen war. Patricia
Grewatta war noch nie so schnell. Mit 36:45 Minuten verbesserte sie nach einem gleichmäßigen Rennen ihren neun Jahre alten Hausrekord von der DM in Ohrdruf auf jetzt 36:45 Minuten.

mehr ...

Vorbereitung

28.08.2014 Leichtathletik

Einige Aktive der LG Hamm-Kamen-Holzwickede weilten am 21. 8. 14 in Bergisch-Gladbach zur Vorbereitung auf die deutschen Zehn KM Meisterschaften in Düsseldorf.Im Vorprogramm ging Linn Kleine über 2000m im Rahmen der Kreismeisterschaften des bergischen Kreises an den Start. Es war ihr erster Start über diese Strecke und so wusste sie nicht auf Anhieb, wie sie das Rennen gestalten sollte.

mehr ...

DM-Vorbereitung

24.08.2014 Laufen

Einige Aktive aus dem Running Team von der LG Hamm-Kamen-Holzwickede nutzen am Donnerstag den Wettkampf in Bergisch-Gladbach zur 10 Kilometer DM-Vorbereitung. Für einige bedeutete es eine erste Standortbestimmung nach den Ferien mit einem intensiven Trainingsblock.

mehr ...